Allgemein

Zeit für Veränderungen

In den letzten Wochen hat sich einiges bei mir verändert. Im Sommer 2021 mein Studium beendet, direkt im Anschluss Vollzeit als Content- Social-Media-Managerin gestartet und Anfang 2022 entschieden, meinen Traum der Selbstständigkeit wahr werden zu lassen.

Soziale Medien faszinieren mich quasi von dem Moment an, an dem ich entschieden habe, diesen Blog und den dazu gehörigen Instagram-Account ins Leben zu rufen. Vier Jahre Blog, eine Masterarbeit mit dem Thema „Instagram als (neue) Werbeplattform“, der Vollzeitstelle als Content- und Social-Media-Managerin und die nebenberufliche Betreuung mehrerer Unternehmensaccounts haben mich letztendlich darin bestärkt: Ich möchte als Social-Media-Expertin in die Selbstständigkeit starten und damit das machen, was mir tagtäglich Freude bereit und mir gleichzeitig die Möglichkeit bietet, in viele verschiedene Branchen hineinschauen zu können.

Seit Februar bin ich nun Selbständig. Ja, der Workload ist hoch, man muss sich um Vieles aktiv kümmern, was in einer Anstellung schlicht nicht der Fall wäre. Grade aktuell fühlt es sich allerdings nach der besten Entscheidung an, die ich hätte treffen können. So als wäre mein (schon lange anhaltendes) Gefühl, dass das der richtige Weg für mich sein könnte, genau richtig.

Jedes Unternehmen weist eine Geschichte auf. Diese Geschichte möchte ich gern gemeinsam mit Dir erzählen und Deinem Unternehmen zu einem erfolgreichen Social-Media-Auftritt verhelfen.

Falls du oder jemand in deinem Umfeld auf der Suche nach der perfekten Partnerin für deine Social-Media-Auftritte ist, melde dich gerne bei mir. Sei es die Entwicklung deiner Social-Media-Strategie oder einzelnen Kampagnen, das Community-Management, die Content-Erstellung oder einfach bei der Pflege deines Profils Hilfe brauchst, dann schau gerne mal auf meiner Seite vorbei. Dort findest du auch mein komplettes Leistungsangebot.

One Comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: