• Lesemonat

    Lesemonat – September

    In den letzten Wochen, bzw. den ganzen September über, hatte ich mit einer Leseflaute zu kämpfen. Mein Tag bestand Stunde um Stunde aus Fachliteratur und abends war ich meist so müde, dass wenn ich wirklich noch fit genug war um…

  • Lesemonat

    Lesemonat – August

    Wieder einmal geht ein Monat zu Ende und wie jedes Mal zeige ich euch meinen Lesemonat – dieses Mal den Lesemonat August. Der sommerliche Monat August war nicht nur wettertechnisch ein toller Monat, sondern bzw. vor allem aufgrund der Bücher,…

  • Fantasy,  Rezension

    Palace of Fire – C. E. Bernard

    Im Juli war es endlich soweit, der letzte Teil der Palace-Trilogie ist erschienen. Sozusagen am 23.07.2018. Eigentlich wollte ich Palace of Fire schon letzten Monat lesen, aber mir hat leider gegen Ende des Monats die Zeit gefehlt. Aber wie fing…

  • Fantasy,  Rezension

    Heliopolis – Stefanie Hasse

    Heute geht die Reise in eine Wüstenstadt voller Magie – genauer gesagt nach Heliopolis. Wenn das nicht schon vielversprechend genug ist! Dazu kommt, dass gefühlt halb #bookstagram über dieses Buch gesprochen hat. Da war ganz schnell klar, dass ich dieses…

  • Rezension,  Roman

    Nur noch ein einziges Mal – Colleen Hoover

    Nur noch ein einziges Mal war mein erstes Buch von Colleen Hoover und ich muss gestehen, dass ich mit einer einfachen Lektüre über die Liebe und einem klassischen Happy-End gerechnet habe. Die Story hat mich absolut unvorbereitet getroffen. Ich hätte…

  • Lesemonat

    Lesemonat – Juli

    Schaut man sich meinen Blog genauer an, fällt auf, dass sowohl der Lesemonat Mai als auch Juni fehlt.  Das lässt sich so erklären, dass mir schlicht und ergreifend die Zeit zum Lesen gefehlt hat. Mein Urlaub und Umzug hat mir…

  • Real/True-Crime,  Rezension,  Roman

    Schuld – Ferdinand von Schirach

    Auf Ferdinand von Schirach wurde ich in meinem Lieblingsbuchladen aufmerksam und war mir zunächst nicht sicher, ob es das Richtige für mich ist. Also hatte ich es vorerst nicht mitgenommen. Doch es ging mir nicht so wirklich aus dem Kopf,…