• Belletristik,  Rezension

    Liebe in Lourdes – Sophie von Maltzahn

    Vor wenigen Tagen hat mich Überraschungspost vom Kiwi-Verlag erreicht. Bereits der Titel „Liebe in Lourdes“ hat mich, wenn ich ehrlich bin, sehr abgeschreckt. Ich bin weder sonderlich religiös, noch beschäftige ich mich gerne mit diesem Thema. Aber dies sind Gründe,…

  • Belletristik,  Rezension

    Kurt – Sarah Kuttner

    “Kurt“ – ein Buch, dass ich eigentlich nicht lesen wollte. Sarah Kuttner stellte ihr neuestes Werk in “Gottschalk liest?” vor. Eine neue Literatursendung des ZDFs mit, wie sollte man es auch anders erwarten bei dem Titel, Thomas Gottschalk. Irgendwie wurde…

  • Belletristik

    Die Liebe im Ernstfall – Daniela Krien

    Im März durfte ich für euch die Schmökerbox testen – das damalige Buch war “Die Liebe im Ernstfall” von Daniela Krien. Eigentlich verbietet mir mein SUB-Jahr Neuanschaffungen, aber die Chance wollte ich mir nicht entgehen lassen, zumal ich “Die Liebe…

  • Belletristik,  Rezension

    Stella – Takis Würger

    Takis Würgers neuestes Werk Stella gefiehl mir von der ersten Sekunde an. Aufmerksam wurde ich auf diesen wundervollen Roman vor allem durch Instagram – genauer gesagt durch den Autor selbst und den Hanser Verlag. Ihre Art und Weise von dem…

  • Belletristik,  Rezension

    Nur noch ein einziges Mal – Colleen Hoover

    Nur noch ein einziges Mal war mein erstes Buch von Colleen Hoover und ich muss gestehen, dass ich mit einer einfachen Lektüre über die Liebe und einem klassischen Happy-End gerechnet habe. Die Story hat mich absolut unvorbereitet getroffen. Ich hätte…