Herzensbücher

Herzensbücher #2: Dann schlaf auch du – Leila Slimani

Mein heutiges Herzensbuch hab ich vor nicht all zu langer Zeit gelesen und trotzdem hat es mich nachdrücklich so beeindruckt, dass ich es euch einfach vorstellen möchte. Wovon ich rede? „Dann schlaf auch du“ von Leila Slimani – mein heutiges Herzensbuch.


Die Regeln

  • Jeder von uns hat wahrscheinlich das ein oder andere Herzensbuch, dass er/sie nicht oft genug lesen kann, behütet als wäre es der heilige Gral oder es einfach nur jemandem blind weiterempfehlen würde. Dir fällt schlagartig ein Buch ein? Herzlichen Glückwunsch! Du hast eins deiner Herzensbücher gefunden.
  • Immer am 20. des Monats wird ein neues Herzensbuch vorgestellt. Blog/Twitter/Instagram – ihr könnt frei wählen. Nutzt nur den #Herzensbücher, damit wir untereinander die Beiträge finden können.
  • Fühlt euch frei, denn alles ist erlaubt. Also her mit euren liebsten Büchern!
  • Der Beitrag sollte max. aus 500 Wörtern bestehen. Erklärt kurz und knapp, warum euch dieses Buch so wichtig ist.
  • Markiert Janika und Sabrina in eurem Beitrag.
  • Und zuletzt der wohl wichtigste Punkt: „Habt Spaß und verteilt die Liebe der Herzensbücher in der Welt.“ (Zitat)

Dann schlaf auch du – Leila Slimani

„Dann schlaf auch du“ hat mich tatsächlich nie wirklich gereizt, bzw. habe ich mich nie genug damit auseinander gesetzt. Natürlich hab auch ich es ab und zu auf Bookstagram oder auf Blogs gesehen, aber so richtig catchen konnte es mich einfach nicht – ich hätte es mir wohl nie selbst gekauft. Und auf einmal habe ich ein Exemplar bei er lieben Marie von Buecherweltenbummlerin gewonnen – doch statt es direkt zu lesen, ist es erstmal auf meinem SUB gelandet und durfte dort auch einige Wochen unberührt liegen bleiben.

Vor wenigen Wochen war es dann endlich so weit und die Neugier packe mich schlagartig: Myriam ist die Mutter zweier Kinder und wünscht sich ihren Alltag als Frau und nicht nur ausschließlich als Mutter zurück – sie sehnt sich nach ihrer Arbeit – ihren alten Alltag. Die anfängliche Skepsis gegenüber einem Kindermädchen legt sie alsbald ab, denn Louise tritt in ihr Leben und verändert schlagartig das familiäre Zusammensein auf eine äußerst positive Art und Weise. 

Was allerdings anfänglich als großer Jackpot daher kommt, verwandelt sich schnell in einen Albtraum, der bereits zu Beginn des Buches genannt und im Folgenden aufgearbeitet wird. Im zentralen Mittelpunkt stehen hierbei die einzelnen Auslöser, die sich immer weiter zuspitzen.

Die umgekehrte Vorgehensweise – erst der große Knall und dann die langsame Aufklärung des Weges dorthin – machen „Dann schlaf auch du“ faszinierend und zu einem klassischen Pageturner, denn statt der Handlung dadurch die Spannung zu entziehen, wird vielmehr eine Spannung aufgebaut, die sich ins unermessliche steigert.

Ich bin wirklich froh, dass ich vorab so wenig von dem Buch mitbekommen habe, denn so war mein Erwartungslevel extrem niedrig und ein Enttäuschen nur kaum möglich. Ich durfte mit „Dann schlaf auch du“ einige schöne Lesestunden verbringen und ich werde es definitiv noch einmal lesen, wodurch es schon jetzt – auch nach solch einer kurzen Zeit – zu einem meiner Herzensbücher gezählt werden kann. 

Eine mitreißende Geschichte, die ich euch gerne ans Herz legen würde. Ich habe durch „Dann schlaf auch du“ von Leila Slimani gelernt, dass man jedem Buch ein Chance geben sollte – der richtige Zeitpunkt ist der entscheidende Punkt.

Eure Isa. 

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: